Alter Ego

 

Bei diesen Arbeiten handelt es sich um Kupferdrucke, die in einer Mischtechnik aus Radierung und Kupferstich ausgeführt sind.
Diese Blätter entstehen nach und nach, in vielen Sitzungen, ohne dass das Endergebnis vorher genau festgelegt wäre.
Meist steht eine Materialätzung oder eine skizzenhafte Strichätzung der Kupferplatte am Anfang des Prozesses.
Diese radierte Platte (Radierung) wird anschließend von Hand weitergraviert (Kupferstich) wobei nicht nur neue Bildelemente entstehen, sondern auch ganze Bildteile abgeschwächt oder völlig entfernt werden können um neuen Ideen Platz zu machen.

Träumer, Radierung und Kupferstich

Kopffüßer, Radierung und Kupferstich

Janus, Radierung und Kupferstich